Meine Motivation ist das Wiederbeleben regionaler, alter Brautradition aufgrund von Wertschätzung echter Lebensmittel und echten Handwerks.

Ich habe viele Bücher gelesen, Brauereien besucht, erste eigene Sude angesetzt und probiert, verschiedene Erfahrungen gemacht und nach mehreren Versuchsjahren im Keller unseres Wohnhauses in Lychen meine eigene kleine Brauerei geplant, umgebaut und eröffnet.

Es macht mir nach wie vor Spaß all die  Dinge zu tun, die mit dem Bierbrauen in Zusammenhang stehen: schroten, maischen, läutern, vergähren, abfüllen, ettikettieren, verpacken, beraten, verkaufen, probieren...

Ich freue mich immer wieder auf die Reaktionen meiner Kunden.

Mein Braupozess ist von Handarbeit geprägt, kein Sud gleicht 1:1 dem vorherigen.

Es bleibt ein lebendiger Prozess mit dem Ergebnis eines unverfälschten Geschmackes.

 

Jeden Sonntag von Mai bis September von  kann man mich mit Alp- und Naturhörnern in Lychen auf dem Treibholz-Floß erleben. 

Der Zenssee ist ein wunderbarer Klangraum, wie man ihn selten so schön erleben kann.

10 Uhr Abfahrt für  zwei Stunden. Preise und weitere Informationen siehe auf den Treibholz-Seiten:

Neue Klangräume erkunden im Sommer 2018!

Im Sommer 2018 habe ich mit  Alphorn Absolut Berlin

eine CD in den Alpen aufgenommen

und neue Klangräume in der Natur ausprobiert.

Bier kauft man am besten frisch aus der Brauerei!     

Hofladenverkauf !    

Auch im Winter brauen wir!

Sie können bei Bedarf einen Termin unter 0173 463 1245 vereinbaren oder einfach an unserer Haustür Klingeln. Wenn wir da sind bedinen wir Sie gern!

Neu! Zapfanlage zum Ausleihen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018Henning Storch